SARAH LILIAN KOBER


Die klassische Saxophonistin Sarah Lilian Kober ist in mehreren Ensembles tätig und gibt zahlreiche Konzerte in ganz Deutschland. Neben ihrer Tätigkeit im DUO MILLEFLEURS spielt sie Sopransaxophon im 2017 gegründeten TRIO ÉTOILES mit dem Pianisten Vadym Palii und dem Saxophonisten Vanja Sedlak. Außerdem arbeitet sie seit Jahren eng mit dem Pianisten und Komponisten Peter Ludwig zusammen.

 

Seit ihrem Studienabschluss an der Hochschule für Musik und Theater bei Koryun Asatryan - 2013 das pädagogische, 2014 das künstlerische Diplom- nimmt Sarah  Lilian Kober regelmäßig an Meisterkursen teil.

So erhielt sie Unterricht bei vielen international renommierten Saxophonisten, u.A. Vincent David, Christian Wirth, Jan Schulte-Bunert, Arno Bornkamp und Daniel Gauthier.

 

Des Weiteren unterrichtet Sarah Lilian Kober als Saxophon- und Klarinettenlehrerin an der Städtischen Musikschule Rottenburg an der Laaber und seit 2017 an der Kreismusikschule Erding.

 

Stand: September 2018


NESTAN HEBERGER


2000 kam Nestan Heberger nach ihrem Studienabschluss als Diplomklavierpädagogin in Georgien nach Deutschland. Hier ergänzte sie ihr Studium am damaligen Richard-Strauss-Konservatorium und an der Hochschule für Musik und Theater München mit einem künstlerischen Diplom und einem Aufbaustudium.

Sie erhielt Unterricht bei der japanischen Pianistin Yasuko Matzuda und später bei der Pianistin Bianca Bodalia.

 

Bereits während des Studiums sammelte sie Konzerterfahrungen sowohl als Solistin als auch in Kammermusikprojekten.

Mit der Bayerischen Philharmonie arbeitete sie mehrmals für die "Orff-Tage München" zusammen und konzertierte als Solistin mit diesem Orchester.

Heute lebt sie mit ihrer Familie in München.

 

Stand: September 2018